A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

"Pfluuntschn und Schneppern"

So lautet der Titel unseres inoffiziellen unwissenschaftlichen Wörterbuchs Hochfrankens: Gedacht als pragmatische Hilfestellung für Studenten und sonstige Auswärtige für die ersten Kontakte mit den hochfränkischen Einheimischen. Die Liste ist noch unvollständig, deshalb brauchen wir Sie: Kennen Sie noch typisch hochfränkische Begriffe, die hier noch nicht aufgeführt sind ? Dann senden Sie bitte eine Mail mit Begriffsbeschreibung und Verbreitungsgebiet an redaktion[at]hochfranken.de. Nach erfolgreicher Prüfung übernehmen wir den Begriff hier in das Wörterbuch. Beachten Sie bitte unsere Veröffentlichungsbedingungen in unserem Impressum.

Zur Übung hier ein bekannter Spruch aus dem Landkreis Hof:

"Wo die Hasn Hosn haßn und die Hosn Husn haßn, do wohna mir."
(Übersetzung: "Wo die Hasen, Hosn heißen und die Hosen Husn heißen, da wohnen wir.")

 

nei
Übersetzung: hinein (gehen)
Beispiel: ich geh jetzt nei
Region: Landkreis Hof
neikrachn
Übersetzung: sich reinknien in die Arbeit / zügig arbeiten
Beispiel: Do musst fei noch ganz schee neikrachn, damit des fertich werd
Region: Landkreis Hof
Netzerla
Übersetzung: Schläfchen
Beispiel: ich mach a klaans Netzerla
Region: Landkreis Hof
niddln
Übersetzung: hineinschlagen, hineindrücken
Beispiel: Wemmers gscheid neiniddln, dann hälts a
Region: Landkreis Hof
nieber
Übersetzung: hinüber (gehen)
Beispiel: ich geh amoll nieber
Region: Landkreis Hof
ninder
Übersetzung: nach hinten gehen
Beispiel: ich geh jetzt ninder
Region: Landkreis Hof
nunter
Übersetzung: hinunter
Beispiel: ich geh amoll nunter
Region: Landkreis Hof
olber
Übersetzung: sich schlecht fühlen (bezogen auf Übelkeit)
Beispiel: Nooch dem Essn wors mir ganz schee olber
Region: Landkreis Hof
ollerwaal
Übersetzung: ja sicher / aber klar (Zustimmung ausdrückend)
Beispiel: Mach mer des ? - Na ollerwaal
Region: Gattendorf
pfitschn, rumpfitschn
Übersetzung: herumstreunen, Unterwegs sein, herumstromern
Beispiel: Musst Du denn immerzu solang rumpfitschn ?
Region: Landkreis Hof
pfluuntschn
Übersetzung: weinen
Region: Landkreis Hof
Ranga
Übersetzung: Böschung (das zweite "g" in Ranga wird verdeckt gesprochen wie bei "Umgang")
Beispiel: Die Gunga renna na Ranga nauf
Region: Landkreis Hof
rieber
Übersetzung: herüber (kommen)
Beispiel: kumm amoll rieber
Region: Landkreis Hof
rinder
Übersetzung: nach hinten (mit) kommen
Beispiel: kummst amoll rinder
Region: Landkreis Hof
Rohwerm
Übersetzung: Schubkarre
Region: Landkreis Hof
Powered by Sigsiu.NET
Zum Anfang